Gespräche und Begleitung

Eine unserer wichtigsten Aufgaben ist es, aktuell betroffene Familien zu begleiten, ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Unser Elternhaus ist insoweit das Zentrum der Fördervereinsarbeit geworden. Hier finden betroffene Familien immer Gesprächspartner, hier werden Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht. Hier wird getröstet, Hoffnung gespendet, zugehört, gelacht und geweint.