Gedenken an unsere verstorbenen Kinder

Gedenkgottesdienst

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Dezember wird weltweit verstorbener Kinder gedacht. Seit vielen Jahren wird dieser Tag zum Anlass genommen, der Kinder und Jugendlichen zu gedenken, die ihren Kampf gegen Krebs an der Uniklinik Köln verloren haben. Die Paul-Gerhardt Kirche ganz in der Nähe des Klinikgeländes öffnet seine Pforten weit. Als Zeichen gegen die …
(weiterlesen)

Der Nikolaus war da!

Nikolaus 2018_Facebook

Ach, du lieber Nikolaus, komm ganz schnell in unser Haus. Hab so viel an dich gedacht, hast mir doch was mitgebracht? (Volkstümlicher Spruch) Der Nikolaus war auch in diesem Jahr zu Besuch. Er scheute keine Mühe und brachte seine Päckchen sowohl ins Elternhaus als auch auf Station. Die Kinder freuten sich ausserordentlich, denn Nikolaus kennt …
(weiterlesen)

Eine frohe Adventszeit für Alle!

EH Adventsbasteln 4

Für viele Menschen startet die Adventszeit besinnlich. Das Wetter wird kühler, die Abende schneller dunkel und mit Wonne wird das Haus oder die Wohnung adventlich dekoriert. Unsere betroffenen Familien können sich für Dekorationen selten die Zeit nehmen bzw. steht ihnen häufig der Kopf bei anderen Themen. Genau deshalb ist das Angebot von Frau Gockel ein …
(weiterlesen)

Raus aus dem Alltag

2018-12 EH Kinderbespassung 1

Raus aus dem Alltag und hinein ins Vergnügen heisst es regelmässig im Elternhaus des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Köln. Hier gibt es regelmässig Austausch für die Patientenkinder- und Jugendliche. Diese Angebote gelten gerade auch für ihre Geschwister. So gibt es zum Beispiel einen festen Termin im Wochenkalender donnerstags von 14:30h bis 17h im Elternhaus. …
(weiterlesen)

#WirfeierndasLeben!

Survivor Day

Es gibt sie und sie werden immer mehr. Survivor – Langzeitüberlebende einer Krebserkrankung im Kindes- und Jugendalter. Wie wunderbar! Am 29. September 2018 fand in Köln der erste bundesweite Survivor Day für sie statt. Organisiert vom Dachverband, der deutschen Kinderkrebsstiftung. Ein straffer Tag mit wichtigen Vorträgen zum Thema, Informationsständen und vor allem: ganz viel Austausch …
(weiterlesen)

Ohrenorden für Robert Greven

Ohrenorden Bild1

Das „Ohr am Puls der Zeit“ haben und gleichzeitig gesellschaftliche und soziale Beiträge leisten, das zeichnet die Träger des Ohrenordens aus, den die Bürgergesellschaft von 1863 bereits seit 1991 an verdiente Persönlichkeiten verleiht. Erster Preisträger war Hans-Dietrich Genscher. Unser Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Köln und Initiator von DAT KÖLSCHE HÄTZ, Robert Greven, …
(weiterlesen)

Ehrenamtspreis der Stadt Köln 2018 für uns!

ehrenamtspreis-stadt-koeln

Unser Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln hat diese ganz besondere Auszeichnung erhalten. Seit mehr als 2 einhalb Jahrzehnten engagieren sich bei uns betroffene Eltern ehrenamtlich, um das Leben krebskranker Kinder und deren Familien leichter, bunter und hoffnungsvoller zu machen. Wir freuen uns sehr über die Anerkennung von ungezählten ehrenamtlich geleisteten Stunden – und über …
(weiterlesen)

Preisregen für Forschung an der Uniklinik Köln

Trotz aller Fortschritte in der Medizin sterben heute noch etwa 20 % der an Krebs erkrankten Kinder. Als Förderverein möchten wir die Überlebenschancen verbessern und fördern deshalb wichtige Forschungsvorhaben im Bereich „Neuroblastom“ (ein bösartiger Tumor des sympathischen Nervensystems meist im Kleinkindalter) an der Kinderklinik der Universität Köln: Die Stiftungsprofessur „Experimentelle Kinderonkologie“ von Prof. Matthias Fischer …
(weiterlesen)