Sing Figaro sing – für den guten Zweck!

2018-10 Kölsche Figaros

Eine fulminante Sessionseröffnung feierte die KG Kölsche Figaros im Saal des Brauhauses „Em kölsche Boor“ am Eigelstein. Die kleine, aber feine Kölner Karnevalsgesellschaft lud herzlich ein, zusammen zu singen, zu feiern und von Herzen zu schunkeln. Dass sie das Herz am rechten Fleck tragen, zeigten sie besonders in ihrer Auftaktveranstaltung. Wichtig war es ihnen, auch …
(weiterlesen)

Wilde Frechener legen sich ins Zeug

P1200075_Webseite

Die Karnevalsgesellschaft „Die Wilden Frechener von 78/18“ ist ein kleiner und fröhlicher Karnevalsverein im Raum Frechen, der Jung und Alt begeistert. Sie verbinden Generationen: Das jüngste Mitglied ist im zarten Alter von 1,5 Jahren und das Älteste ist bereits über 80 Jahre. Das ist genau der richtige Verein für die ganze Familie. Aktivitäten gibt es …
(weiterlesen)

Eine Benefizveranstaltung der etwas anderen Art

Kulturkonzeert Flying Earth_Kirche St. Michael_MG-Holt

„Wir laden ein! Feiern Sie mit uns ein buntes und spannendes Kulturfestival in unserer Pfarrkirche St. Michael in Mönchengladbach-Holt.“ Mit diesen Worten lockten die Organisatoren des karitativen Sommerfestivals „Flying Earth“ Interessierte Mitte September nach Mönchengladbach. Breitgefächert war dann der Kulturgenuss: unter anderem gab es Aufführungen der Ballettschule HappyDance, der Musikschule Mönchengladbach, des Jugendclub Stadttheaters von …
(weiterlesen)

Eine Schule mit Hand und Herz

KGS Voiswinkel

Christliches Teilen hat eine lange Tradition in der katholischen Grundschule in Voiswinkel. Jedes Jahr wird das Erntedankfest genutzt, innezuhalten und an Mitmenschen zu denken, denen es nicht so gut geht. Abwechselnd werden einmal karitative Zwecke „in der Ferne“ unterstützt, und im darauffolgenden Jahr darf sich eine Organisation aus dem Umkreis über eine Spendensammlung freuen. Die …
(weiterlesen)

Wenn ein Funke überspringt…

Tairi, Ifram_Betriebsratvorsitzende Lanxess

Ende September nahm Ifraim Tairi an der Verabschiedungsfeier seines Freundes Konni Krüger teil, der nach vielen arbeitsreichen Jahren in der Firma INEOS Styrolution in den wohlverdienten Ruhestand treten wird. Dort bewegte Konni Krüger noch mehr: er überzeugte Kollegen und seine Geschäftsleitung, sich für krebskranke Kinder und deren Familien einzusetzen. Ifraim Tairi ist ein Mann der …
(weiterlesen)

INEOS Styrolution mit engagierten Mitarbeiter und Unternehmensführung

_MG_9085SW

Vor fünf Jahren entstand der erste Kontakt von Konrad Krüger mit dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln. Im Jahr 2014 sammelte er mit Kollegen aus dem Schichtbetrieb seines Unternehmens INEOS Styrolution am Standort Köln eine stattliche Summe für unsere betroffene Familien. Seitdem warb er regelmäßig für unsere gute Sache. Auch in diesem Jahr wurde …
(weiterlesen)

Sie laufen und laufen für krebskranke Kinder

2018-10 Mercure Marathon Belfortstr

Sport und Spenden sind eine klasse Kombination. Das Mercure Hotel Köln Belfortstrasse hat dafür einen Termin im Jahreskalender fest etabliert: Rund um den Köln Marathon im Oktober mobilisieren sie eine große Gruppe von Läufern, die für unseren Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln laufen und Spenden sammeln. 2008 fanden sich einige Hotelmitarbeitern sportlich zusammen und …
(weiterlesen)

111 karitative Häuser in Köln Sülz und Klettenberg

2018-09 Rheingold 1

Sie verstehen was von Häusern. Die mehrfach ausgezeichneten Makler der Rheingold Immobilien GmbH ließen sich etwas ganz Besonderes zu dem Straßenfest im Veedel (in ihrem Stadtteil) einfallen: 111 Vogelhäuschen stellten sie zur Verfügung, die für je 3 Euro kreativ bemalt werden konnten. Die Besucher des Carree-Festes von Köln Sülz und Klettenberg waren begeistert! Im Anschluss …
(weiterlesen)

MeKiBo e.V. – mit viel Herz und fliegenden Fäusten

Mekibo Whattsapp

Was haben der Kickbox-Verein MeKiBo e.V und unser Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln gemeinsam? Beide kämpfen mit Leidenschaft für eine gute Sache! Wie viel Herz in MeKiBo steckt, durften wir dieses Jahr bereits das dritte Mal erfahren. Tina Geldmacher, Vorstandsmitglied des Fördervereins, besuchte im Juli den Box Gym Wesseling und bekam durch den 1. …
(weiterlesen)