Taktisches Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ spendet für krebskranke Kinder

Wie kann man eine gute Sache unterstützen, wenn aufgrund von Corona Beschränkungen viele Benefizveranstaltungen ausfallen? Hauptfeldwebel Frank Batta setzte eine Idee in die Tat um: An seinem Arbeitsplatz im Taktischen Luftwaffen-Geschwader 31 „Boelcke“ in Nörvenich stellte er zwei Spendendosen an zentralen Stellen auf.  Obwohl zu der Zeit aus Pandemieschutzgründen vergleichsweise weniger Kameraden an gemeinsamen Orten …
(weiterlesen)

Bundesverdienstkreuz für Larry G. Rieger

Für sein jahrzehntelanges Engagement für unsere krebskranken Kinder und deren Familien erhielt Larry G. Rieger Anfang Februar 2022 das Bundesverdienstkreuz von Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Mit seiner Initiative „Künstler helfen Kindern“ sammelt Larry gemeinsam mit seinem Mann Peter Lindner seit 22 Jahren Spenden für unseren Förderverein. Mit vielen Kölner Künstlern begeistern sie in ihren Musikshows das …
(weiterlesen)

Gedenkfeier für verstorbene Kinder wird verschoben

Die Vorbereitungen für eine gemeinsame Präsenzfeier waren fast abgeschlossen. Doch auch in diesem Jahr können wir den Gedenktag leider nur in Gedanken mit den Familien verbringen. Pandemiebedingt verschieben wir ins Frühhjahr 2022. Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Dezember stellen trauernde Familien auf der ganzen Welt brennende Kerzen für ihre verstorbenen Kinder in die Fenster. …
(weiterlesen)

Adventliche Stimmung im Elternhaus

Jedes Jahr wieder verzaubert Frau Gockel mit ihren adventlichen Gestecken das Elternhaus. Die betroffenen Familien werden schon direkt an der Eingangstür festlich empfangen. Für das „Zuhause auf Zeit“ ist es besonders wichtig, den Familien einen Ausgleich zum Klinikalltag zu bieten. „Bei uns haben wir gerade keinen Kopf dafür, uns um weihnachtliche Dekoration der Wohnung zu …
(weiterlesen)

Ringer-Kids erradeln Spenden für krebskranke Kinder 

 „Wir sind die Kids vom Ringerclub Ehrenfeld und wir sind alle fit, kommt radelt und spendet alle mit…“ Eine tolle Aktion überlegte sich der Ringerclub Ehrenfeld 1976 e.V. Die geliebten Sporteinheiten in der Turnhalle waren aufgrund der Corona-Bestimmungen verboten. Stattdessen rief er seine jungen Mitglieder zu einer Fahrrad-Initiative auf: jedes Kind suchte sich Sponsoren aus …
(weiterlesen)

2020 – UNSER Jubiläumsjahr

Seit 30 Jahren unterstützt der Förderverein krebskranke Kinder, deren Geschwister und Eltern in Köln. Seit 20 Jahren feiert, singt und engagiert sich unermüdlich der angeschlossene Freundeskreis DAT KÖLSCHE HÄTZ weit über seine berühmte Karnevals-Benefizsitzung hinaus. Damit wir gemeinsam das Leben krebskranker Kinder und deren Familien leichter, bunter und hoffnungsvoller machen. Im Oktober planten wir eigentlich …
(weiterlesen)

Großzügige Spenden auch ohne Schützenfest…

Jedes Jahr im Sommer gibt es ein Schützenfest in Linde – ein Ortsteil der Gemeinde Lindlar. Es ist nicht einfach nur ein Fest, sondern ein Treffpunkt des Ortes für Jung und Alt. Im letzten Jahr 2019 durfte die dort integrierte Cafeteria ihr 25jähriges feiern. Maria Müller, unser ehemaliges Vorstandsmitglied, aktiviert regelmäßig das halbe Dorf, köstliche …
(weiterlesen)

Einkaufen in Zeiten von Corona…

Schnelle und sichere Hilfe durch Einkaufservice Bernd Rademacher unterstützt unseren Förderverein aus eigener Betroffenheit schon seit vielen Jahren. Spontan hat er zu Beginn der Coronakrise dem Elternhaus seine Hilfe angeboten. Gemeinsam entwickelten wir die Idee zu einem Einkaufservice für unsere Familien. So sollen die Eltern und letztendlich die immunsupprimierten Kinder vor einer möglichen Ansteckung geschützt …
(weiterlesen)