Hautnahe (Ferien-)Aktion: Box-Workshop

P1160873

Und wieder ein Highlight in den Ferienangeboten für die Kinder unserer betroffenen Familien: Das Sportcenter Kautz aus dem Kölner Süden ist immer wieder für eine Überraschung gut. Sie unterstützt schon lange unsere krebskranken Kinder und deren Familien über Aktionen mit dem Kölschen Hätz. Diesmal wurde es ganz konkret: Am 10. August veranstalteten sie einen Box-Workshop …
(weiterlesen)

BilinGo-Schüler laufen für die gute Sache

Bild1

Eine Schule der besonderen Art liegt in Köln-Braunsfeld. Zweisprachig, Deutsch und Englisch lernen dort die Grundschüler der privaten BilinGo-Schule. Besonders ist auch ihr Engagement: Die Schüler widmeten ihren diesjährigen Spendenmarathon krebskranken Kindern in Köln. Zum 10. Mal richtete die Schule ihr Sommerfest aus, das mit buntem Programm sich an alle Interessierten richtet. Dort überreichten die …
(weiterlesen)

MeKiBos Night of Fight erkämpft mit Tombola Spendensegen

Mekibo bearbeitet

Auf der Facebook-Seite von MeKiBo Wesseling spricht ein begeisterter Anhänger: „bestes Gym in ganz NRW – zuvorkommende Menschen, liebvolles Miteinander. Eine Familie, mehr als ein Verein! Der Verein gründete sich 2014, um die Akzeptanz verschiedener Kampfsportarten zu fördern. Insbesondere der Jugendarbeit haben sie sich verschrieben. Vorrangig wird dort dem Bewegungs- und Koordinationsmangel mit gezielten Übungen …
(weiterlesen)

Löstigen Buirer organisierten Weihnachtsmarkt

P1160512

Die KG Löstige Buirer 1974 e.V. veranstaltete am 2. Adventwochenende 2016 auf dem Gelände der Firma Helmut Klein in Kerpen-Buir ihren 16. Buirer Weihnachtsmarkt. Von den 20 Ausstellern auf diesem urigen und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt wurde Kreatives, Handgemachtes, Handwerkliches und Selbstgebackenes angeboten. Die vielen Besucher fanden hier neben schönen Krippen, weihnachtlichen Dekorationen, Gestecken und Schleifen, Glückwunschkarten, …
(weiterlesen)

Interhyp weiss, wie Baufinanzierung geht…

Bild 1

Mark Ritter besuchte am 12. Mai 2017 das Elternhaus und konnte sich persönlich davon überzeugen, wie punktgenau die grosszügige Spende von 1.000 € der Interhyp genutzt werden kann: Als Baufinanzierer kennen die Mitarbeiter der Interhyp die Notwendigkeit von Renovierungen bei in-die-Jahre-gekommenen Bauobjekten. Wie bereits an anderen Stellen berichtet, wurden im vergangenen Jahr etagenweise alle Appartments …
(weiterlesen)

Wickrather Tagesausflug

P1150566

Heimatliche Gefühle gab es Mitte Mai für unsere Vorsitzende Marlene Merhar. Ihr Heimatverein Wickrath nahm die Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande der Bundesrepublik Deutschland im letzten Jahr zum Anlass, sich persönlich von ihrer unermüdlichen Arbeit für unseren Förderverein zu überzeugen. Mit einer illustren Delegation kamen sie nach Köln und  wurden von ihrem Vereinsmitglied Marlene Merhar …
(weiterlesen)

Schumacher Schwestern klappern für unsere Kinder

P1150546

Im Laufe ihrer Jahre haben die Mitarbeiter des Elternhauses schon viele tolle Unterstützer kennengelernt. Am Freitagnachmittag des 24. Aprils waren sie aber baff: Anna und Julia Schumacher kamen mit ihrem Vater zu Besuch. Beide besuchen die Grundschule. Während der Ostertage folgten sie in ihrem Heimatort Zülpich einer alten Tradition: dem Osterklappern. In kleinen Gruppen gehen …
(weiterlesen)

IKEA und die Adventskalender…

IMG_0604

Was für eine Überraschung! IKEA spendet traditionell 1 € pro verkauftem Adventskalender an gemeinnützige Organisationen. In diesem Jahr wurden auch wir aus der Kalenderaktion 2016 mit einer großzügigen Spende in Höhe von 5.000 € bedacht. Der Geschäftsführer Kurt Kräuter übergab die Spende vor Ort bei IKEA Godorf. Wir bedanken uns herzlich bei Ikea und ihren …
(weiterlesen)

Mit viel Energie gespendet: Restcents der Mitarbeiter

170320-Scheck-KinderKrebshilfe-FJR-012

Für den Einzelnen eine Kleinigkeit, für unseren Förderverein ein großer Grund zur Freude: Immer mehr Kolleginnen und Kollegen im Konzernverbund der Rheinenergie beteiligen sich an der sogenannten Restcentspende. Mitarbeiter verzichten freiwillig auf die „Nachkommastellen“ ihres Gehaltes. 1.535 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RheinEnergie, der RNG (Rheinische NetzGesellschaft), der SWK (Stadtwerke Köln) und von Brunata haben 2016 …
(weiterlesen)