Mit dem Herzen dabei!

Szepanski2

Herbert Szepanski aus Wetter besuchte heute mit seiner Ehefrau das Elternhaus. Sein Enkel Elija ist vor 6 Jahren mit einem angeborenen schweren Herzfehler auf die Welt gekommen und musste mehrmals in der Herzklinik der Uniklinik operiert werden. In dieser Zeit haben seine Eltern, sein Bruder und zeitweise auch seine Großeltern im Elternhaus gewohnt. Herr Szepanski …
(weiterlesen)

Erfolgsbeteiligung für den guten Zweck

P1150289

Michael Böhmer setzt mit der Philosophie  seines Unternehmens „Michas Cocinas“ ein klares Zeichen: „Haben wir Erfolg, möchten wir etwas von dem Erfolg weitergeben. Denn auch wir können ohne Andere keinen Erfolg haben. Haben wir größeren Erfolg, möchten wir mehr weitergeben. Es gibt Menschen, welche mehr als andere auf Hilfe angewiesen sind. Darum unterstützen wir Projekte, …
(weiterlesen)

2 mal 70 – Eheleute Drescher

Bild 2

Im Januar 2017 haben die Eheleute Brigitte und Volker Drescher Ihren 140. Geburtstag (jeweils 70 Jahre) gefeiert und auf Geschenke verzichtet. Stattdessen baten sie um Spenden für unseren Förderverein. So ist der tolle Betrag von 2.000 € zusammen gekommen. Wir bedanken uns herzlich und wünschen weiterhin Glück und Gesundheit für die nächsten 140 Jahre!

Nörvenicher Spendenfreude

Bild 1

Mit dieser Überraschung hatte Johannes Herrlich vom Vorstand des Fördervereins nicht gerechnet, als er an einem grauen Dienstag nach Nörvenich fuhr. Eigentlich war „nur“ ein Besuch bei der Familie Schöddert geplant, die einen Partyservice mit Metzgerei und Hofladen betreibt und sich seit vielen Jahren für den Förderverein in vielfältiger Weise engagiert. Dass ein Schwein in …
(weiterlesen)

Wunschbaum verleiht Flügel…

Bild 1

Sehr häufig sind es Auszubildende, die sich für eine Aktion zugunsten eines gemeinnützig tätigen Vereins entscheiden. So war es auch im Dezember 2016 bei der „Wunschbaumaktion“ der Fluggesellschaft Germanwings Aviation GmbH aus Köln, wo Deborah Plath als Mitglied des „Junior Roundtable“ die Federführung übernommen hatte. Sie hatte sich vorher mit den Mitarbeitern im Elternhaus unseres …
(weiterlesen)

Kölner Zirkuskinder engagieren sich für krebskranke Kinder

Spendenübergabe

Der Kinder- und Jugendzirkus Klamauk in Dellbrück hatte auch in diesem Jahr – wie in den beiden Jahren zuvor – krebskranke Kinder und ihre Familien zu einer exklusiven Vorstellung eingeladen. Das aktuelle Programm „Klamauks Wilder Westen“ bot den Kinder und Jugendlichen eine tolle Darbietung mit großartigen artistischen Kunststücken und einer humorvollen Geschichte um den Ausbruch …
(weiterlesen)

Ein Kochbuch für ein Kinderlächeln

IMG_4529_retuschiert

Ein großes vorweihnachtliches Geschenk gab es in diesem Jahr im Porzer toom Baumarkt in der Humboldtstrasse. In einer privaten Aktion verteilten Nadine Christians, Marina Liedmann und Julia Stefani Kochbücher gegen Spenden. 232 Bücher fanden neue Besitzer –  und erzielten Spenden von 2.675 € für unseren Förderverein. Vielen Dank dafür – und den Spendern einen guten …
(weiterlesen)

HKD: Energie für unsere Kinder!

Bild 2

Die HKD Handelsgesellschaft für Kirche und Diakonie ist ein spezialisierter Anbieter von Energie, Telefonie, Mobilität und Gebäudeausstattung im kirchlich-sozialen Bereich. Der KIRCHENCent der HKD ist ein Strom- und Erdgastarif der KIRCHENEnergie, bei dem ein Teil des Energiepreises kirchlichen oder sozialen Projekten zugutekommt. Den KIRCHENCent-Erlös hat die HKD am Ende des Jahres 2016 mit einer Spende …
(weiterlesen)